Infos für Urlauber
Ausgabe: Nr. 219 (22/2014) vom 18. November - 2. Dezember 2014
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Multimedia > Tarifrevolution bei Movistar

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
»Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Ansehen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner Webs
  Mietwagen

  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Alle SMS gratis in den kombinierten Sprach- und Datenverträgen

Tarifrevolution bei Movistar

Dem ehemaligen Monopolisten Telefónica laufen die Kunden davon, deshalb hat das Unternehmen eine umfassende Tarifrevolution angekündigt, die am 10. November in Kraft tritt.



11.11.2011 - Spanien - Madrid - Die neue Strategie umfasst Rabatte, eine Vereinfachung der Tarifstruktur und neue kombinierte Paketangebote für Sprach- und Datendienste.

Kostenlose SMS und Rabatt für ADSL-Kunden

Viel Aufsehen hat vor allem die Bekanntmachung erregt, dass für Nutzer von Datentarifen in Zukunft alle SMS-Nachrichten kostenlos seien. Damit will Movistar die Kunden von anderen Anbietern ködern und reagiert gleichzeitig auf den Trend, dass immer mehr Smartphone-Nutzer per Zusatzsoftware wie WhatsApp ihre Nachrichten über das Internet kostenlos verschicken.
Außerdem erhalten alle Movistar-Kunden, die auch eine ADSL-Leitung des Anbieters haben, fünf Euro Rabatt auf ihren Datentarif.
 Die neuen Tarife gliedern sich in vier Sprachtarife („Hablar“) und drei Paketangebote für Sprache und Daten („Hablar y Navegar“). Dabei kann der Kunde jederzeit ohne Gebühr zwischen den Tarifen wechseln.
Die Kombi-Angebote für Sprache und Daten gibt es mit verschiedenen Minutenpaketen: 150 Minuten pro Monat für 15 Euro; 300 Minuten für 25 Euro oder 500 Minuten für 35 Euro. Für jede weitere Minute werden 18 Cent fällig.
Dazu können verschiedene Pakete für die mobile Internetnutzung gebucht werden: Für 15 Euro erhält man 500 Megabyte / Monat, für 25 Euro kann man 2 Gigabyte verbrauchen. Das größte Paket für Vielnutzer bietet 10 Gigabyte und kostet 45 Euro monatlich.






Leserbrief zu Artikel Tarifrevolution bei Movistar schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

Wochenblatt Immobilienmarkt

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias